Dargebotene Dienstleistungen:

Die Fundacion Cristo Vive Perú zählt momentan mit folgenden Dienstleistungen:

Das Frauenhaus, in welchem Frauen die Opfer von häuslicher Gewalt und sexuellem Missbrauch wurden, aufgenommen werden: „Sonqo Wasi“

Allin Kausananchispaq: Der Names des Projektes, welches sich um die Bedürfnisse der Bewohner von ländlichen Gegenden kümmert und die Lebensqualität in Zusammenarbeit mit den begünstigten Bauern steigern möchte.

Yupikuna - menschliche Förderung und geschwisterliche Hilfe: Ein Service, der die Entwicklung von menschlichen Geschicklichkeiten sowie Talenten fördern soll, soziale Bindungen werden gestärkt durch die Teilnahme von engagierten Freiwilligen, die sich in die verschiedenen Arbeitsbereiche der Fundacion integrieren und dort von mitarbeitern der Fundacion begleitet werden.

Die von AMNTENA versendeten Freiwilligen helfen zur Zeit im Altenheim von Cusco, im Kindergarten und geben Kindern und Jugendlichen aus den Dörfern, welche die Fundacion unterstützt, Nachhilfe in Mathematik sowie Englisch.